Kurse für Auszubildende

Früh übt sich – für den Job der Zukunft!
Die Fachakademie Essen hat speziell für die Auszubildenden des Mediengewerbes ein eigenes Kursprogramm entwickelt.

Kurse für Mediengestalter/in Digital+Print:

Typografie / Layouttechnik : Modul A – Grundkurs

Typografie / Layouttechnik : Modul A – Grundkurs

Inhalte:

– Makrotypografie

  • Gestaltungsraster, Layout 
  • Formatwahl, Satzspiegel, Satzarten 
  • Kontraste und Harmonien

– Mikrotypografie

  • Satztechnik, feintypografische Vorgaben 
  • Der Buchstabe, das Wort 
  • Die Zeile, der Zeilenabstand 
  • Auszeichnungen, Anmutung von Schrift

– Schriftsystematik und Entwicklung

Vorkenntnisse:

nicht erforderlich

 

 

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Unterricht:

Wochentag 18 – 21 Uhr

Dauer:

32 Unterrichtsstunden

Kosten:

auf Anfrage

Kurs-Nr.:

61

Typografie / Layouttechnik : Modul B – Aufbaukurs

Typografie / Layouttechnik : Modul B – Aufbaukurs

Inhalte:

– Kriterien typografischer Gestaltung

  • makrotypografische Fehler 
  • mikrotypografische Fehler

– Übungen zum Gestaltungsraster und zur Feintypografie

  • Spationierung 
  • Headlines und Mengensatz (optischer Ausgleich und Perfektionierung) 
  • Lesefluss und Grauwerte

– Schriftzuggestaltung und Logoentwicklung,
    Text-Bild-Integration im Gestaltungsraster

  • praktische Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

Vorkenntnisse:

aus Modul A

 

 

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Unterricht:

Wochentag 18 – 21 Uhr

Dauer:

32 Unterrichtsstunden

Kosten:

auf Anfrage

Kurs-Nr.:

62

Vorbereitungskurs Abschlussprüfung

Vorbereitungskurs Abschlussprüfung

Mediengestalter Digital+Print
3. Ausbildungsjahr

Der Kurs behandelt in seinem Schwerpunkt die Fachrichtung
GESTALTUNG und TECHNIK (GT) – Digital+Print.

Vorbereitet wird auf die Prüfungsteile:

  1. Wirtschafts- und Sozialkunde
  2. Konzeption und Gestaltung
  3. Medienproduktion
  4. Kommunikation

Taschenrechner und Schreibmatrial sind mitzubringen!

Verspätet eingehende Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden!
Wir bitten um Verständnis!

WINTERPRÜFUNG 2017/18

Anmeldung:

auf Anfrage

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Unterrichtstag:

auf Anfrage

Dauer:

36 Unterrichtsstunden

Kosten:

€ 296,– zahlbar in 4 Raten

Kurs-Nr.:

60


SOMMERPRÜFUNG 2018

Anmeldung:

auf Anfrage

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Unterrichtstag:

auf Anfrage

bei Bedarf mehrere Gruppen

Dauer:

je Gruppe 36 Unterrichtsstunden

Kosten:

€ 296,– zahlbar in 4 Raten

Kurs-Nr.:

60

Kurse für Medientechnologe/in Druck:

Vorbereitungskurs Abschlussprüfung

Vorbereitungskurs Abschlussprüfung

Inhalte:

  • Prüfungsbereich 2
    – Auftragsplanung und Kommunikation
  • Prüfungsbereich 3
     
    – Prozesstechnologie

unter besonderer Beachtung der Fachmathematik entsprechend
der Neuordnung des Berufsbildes vom 8/2011

Technische Mathematik ist ein integrativer Bestandteil der
fachbezogenen Prüfungsfächer
und orientiert sich an den Anforderungen der
Abschlussprüfung für Drucker.

Beginn/Ende:

September 2017 – Mai 2018

Dauer:

24 Unterrichtsstunden

Tag/Zeit:

Wochentag (wird bekanntgegeben)

Kosten:

€ 190,– zahlbar in 2 Raten

Kurs-Nr.

70

Vorbereitungskurs praktische Abschlussprüfung

Vorbereitungskurs praktische Abschlussprüfung

FLACHDRUCKER/BOGENDRUCK

Inhalt:

  • Die Auszubildenden haben die Möglichkeit an der Prüfungsmaschine "PrintMaster 52-4“ vierfarbige Übungsformen selbstständig einzurichten und zu drucken.
  • Auftretende Schwierigkeiten werden sofort erkannt, besprochen und die Ursachen beseitigt.
  • Üben von prüfungsrelevanten Aufgaben zum Thema:
    Erfassen, Auswerten und Dokumentieren.

Beginn/Ende:

September 2017 - Mai 2018

Tag:

Samstag 8.00 – 13.00 Uhr

Dauer:

12 Maschinenstunden pro Teilnehmer
abhängig von der Teilnehmerzahl
z.B. 2 Teilnehmer = Lehrgangsdauer 24 U. Stunden. Teilnahmepflicht besteht für die ges. Lehrgangsdauer!

Kosten:

€ 600,– zahlbar in 2 Raten

Kurs-Nr.:

71


 
DIGITALDRUCKER

Inhalt:

  • Grundlagen Adobe InDesign
  • Digitale Druckformherstellung (Adobe-PDF, Exportvorgaben InDesign, Preflight-Check, PDFX/3)
  • Analyse und Dokumentation von Fehlern in der digitalen Druckform
  • Grundlagen Fiery-RIP
  • Grundlagen Bedienung KonicaMinolta bizhub 6501e

Beginn/Ende:

September 2017 - Mai 2018

Tag:

Samstag 8.00 – 13.00 Uhr

Dauer:

12 Maschinenstunden pro Teilnehmer
abhängig von der Teilnehmerzahl
z.B. 2 Teilnehmer = Lehrgangsdauer 24 U. Stunden. Teilnahmepflicht besteht für die ges. Lehrgangsdauer!

Kosten:

€ 600,– zahlbar in 2 Raten

Kurs-Nr.:

72

Kurse für Medientechnologe/in Druckverarbeitung:

Vorbereitungskurse Zwischenprüfung

Vorbereitungskurse Zwischenprüfung

PLANEN - ORGANISIEREN - DURCHFÜHREN
auf dieser Basis erfolgt die Durchführung der
Fertigkeitsprüfung nach der neuen Ausbildungsverordnung.
Die Aufgabenstellungen werden vom zuständigen
Prüfungsausschuss erarbeitet.
Die Vorbereitungskurse orientieren sich jeweils an den Anforderungen der Zwischenprüfung
Maschinen- und Anlagenführer Druckweiterverarbeitung.

A R B E I T S P L A N U N G
für Medientechnologen Druckverarbeitung

Inhalte:

  • Erstellen von komplexen prüfungsbezogenen Arbeitsabläufen unter Berücksichtigung aller Parameter
  • Dokumentation und SOLL-IST-Abgleich
  • Anfertigen von Probemustern in Verbindung mit den Arbeitsabläufen
  • Abschlusstest: Arbeitsablauf und Probemuster nach Vorgabe (2 Stunden)

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Dauer:

44 Unterrichtsstunden

Kosten:

auf Anfrage
(einschl. Material)

Kurs-Nr.:

81


M A S C H I N E N T E C H N I K
für die Berufe:

Medientechnologe Druckverarbeitung
 – Prüfungsfach: Verarbeitungstechnik

Maschienen- und Anlagenführer Druckweiterverarbeitung
 – Prüfungsfach: Praktische Aufgaben

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Dauer:

48 Unterrichtsstunden

Kosten:

auf Anfrage
(einschl. Material)

Kurs-Nr.:

82

Vorbereitungskurse Abschlussprüfung

Vorbereitungskurse Abschlussprüfung

PLANEN - ORGANISIEREN - DURCHFÜHREN
auf dieser Basis erfolgt die Durchführung der
Fertigkeitsprüfung nach der neuen Ausbildungsverordnung.
Die Aufgabenstellungen werden vom zuständigen
Prüfungsausschuss erarbeitet.
Die Vorbereitungskurse orientieren sich jeweils an den Anforderungen der Abschlussprüfung
Maschinen- und Anlagenführer Druckweiterverarbeitung.




D R U C K V E R A R B E I T U N G
für Medientechnologen Druckverarbeitung

Inhalte:

  • Erstellen von komplexen prüfungsbezogenen Arbeitsabläufen unter Berücksichtigung aller Parameter
  • Dokumentation und SOLL-IST-Abgleich
  • Anfertigen von Probemustern in Verbindung mit den Arbeitsabläufen
  • Abschlusstest: Arbeitsablauf und Probemuster nach Vorgabe (4 Stunden)

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Dauer:

44 Unterrichtsstunden

Kosten:

auf Anfrage
(einschl. Material)

Kurs-Nr.:

83



M A S C H I N E N T E C H N I K
für die Berufe:

Medientechnologe Druckverarbeitung
 – Prüfungsfach: Druckverarbeitung

Maschienen- und Anlagenführer Druckweiterverarbeitung
 – Prüfungsfach: Praktische Aufgaben

Alle Kurse können auch von Buchbindern (HwO)
als Prüfungsvorbereitung besucht werden!

Beginn/Ende:

auf Anfrage

Dauer:

48 Unterrichtsstunden

Kosten:

auf Anfrage
(einschl. Material)

Kurs-Nr.:

84

FACHAKADEMIE ESSEN Digital- und Printmedien e.V.  |  Knaudtstraße 25  |  45138 Essen  |  Tel. 02 01 / 28 17 07  |  info@fachakademie-essen.de